Skip links

Unterspritzung

Faltenbehandlung mit Hyaluronsaeure

Anwendungsbereiche:

Nasolabialfalten

Zornesfalten Stirn

Tränenrinne

Krähenfüße

Anhebung der Augenbrauen

Lippenfältchen- und Lippenkorrektur

Marionettenfalten (bei hängenden Mundwinkeln)

Hals und Dekolleté (Knitterfältchen)

Nasenkorrektur

Volumenaufbau Gesicht, Hände

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Glatte, elastische Gesichtshaut ist das Kennzeichen für ein jugendliches und frisches Aussehen. Verantwortlich dafür ist ein körpereigener Stoff, die Hyaluronsäure. Ihre Fähigkeit Wasser zu binden, verleiht der Haut Volumen und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Im Alter jedoch nimmt die körpereigene Hyaluronsäureproduktion ab. Sowohl der Alterungsprozess der Gesichtshaut als auch die Mimik führen mit der Zeit zu Hautveränderungen. Die Folge sind mehr oder weniger tiefe Falten und Hautlinien, Kontur- und Volumenverlust sowie eine zunehmend erschlaffende Gesichtsmuskulatur.

Durch das Einbringen von Hyaluronsäure in die Gesichtsregionen und unter die Falten ist es möglich, Ihre Gesichtshaut minimalinvasiv, d. h.ohne Operation, wieder zu straffen. Der Hyaluronfiller bindet Wasser aus der Umgebung, wodurch ein Polster entsteht, das die Haut von innen anhebt, spannt und somit die Falten glättet. Da das Hyaluron ein Vielfaches seiner eigenen Masse an Wasser bindet, reichen bereits geringe Mengen aus, um exzellente kosmetische Ergebnisse zu erzielen: Die Falten erscheinen natürlich verringert und weich gezeichnet, was bereits unmittelbar nach der Behandlung zu erkennen ist und lang anhält, ohne permanent zu sein. Ein voller, sinnlicher Mund ohne Falten.

Ein Sprichwort sagt, dass ein Mensch immer so alt ist, wie er sich fühlt. Wenn man sich jung und aktiv fühlt, schlägt sich das auch in der Ausstrahlung nieder und somit auch in der Wirkung auf andere. Die Alterungsprozesse lassen sich schließlich manchmal mit Ausstrahlung allein nicht wettmachen.

“Wir setzen schonende und bewährte Behandlungsmethoden ein.”

Natürliches Aussehen mit Hyaluronsäure

Wir arbeiten bei der Unterspritzung der Lippen stets mit Hilfsmitteln aus der Natur. Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes gesunder Haut und wird vom Körper produziert.

Mit zunehmenden Jahren lässt die körpereigene Produktion nach, weshalb Falten entstehen und die Haut zunehmend erschlafft. Gerade in Bezug auf die Lippen empfinden viele diesen Prozess als störend und lassen sich ihre Lippen durch Zufügen der fehlenden Hyaluronsäure aufspritzen.

Die optischen Auswirkungen Lippenbehandlung mit Hyaluronsäure sind oftmals erstaunlich: So sehen sowohl Frauen als auch Männer merklich jünger, entspannter und auch sinnlicher aus.

Natürlich schöne Lippen

In unserer Praxis achten wir stets darauf, dass beim Aufspritzen der Lippen Falten sanft ausgeglichen werden und sich die vorgegebene Lippenform bzw. die Form des Mundes nicht verändert wird. Dadurch wird bei der Lippenbehandlung das natürliche Aussehen bewahrt.

Den Einsatz von Hyaluronsäure-Gel als natürlichem Hautbestandteil kann man nicht nur sehen, sondern auch spüren. Die Lippenunterspritzung fällt besonders sanft aus, wodurch das Lippengewebe ganz entspannt bleibt. Die unterspritzten Bereiche sind weder für andere optisch wahrnehmbar noch für den Patienten zu fühlen.

Lippenkorrektur, volle Lippen oder Lippenvergrößerung

– alles ist möglich.

Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Lippen aufspritzen zu lassen, stehen unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten zur Auswahl. Klassischerweise werden vor allem kleinere Fältchen durch Hyaluronsäure ausgeglichen, aber auch tiefe Falten können so behandelt werden.

Ein weiteres Anwendungsgebiet ist der Ausgleich von Asymmetrien:

Neben dem Aufbau von Ober- und Unterlippe kann auch der so genannte Amorbogen (die Wölbung in der Mitte der Oberlippe) behutsam aufgebaut werden. Je nach Wunsch können unsere Fachärzte für ästhetische Chirurgie so auch eine leichte Lippenvergrößerung herbeiführen.

Des Weiteren bieten wir mittels einer Lippenunterspritzung einen leichten Ausgleich der Lachfalten an und heben Ihre Mundwinkel ein wenig an. Auf diese Weise erscheint Ihr Lächeln deutlich strahlender und natürlicher.

Das Aufspritzen der Lippen dauert in aller Regel eine halbe Stunde.

Hyaluronsäure-Präparate, wie Juvéderm Ultra Smile, Juvéderm Volbella sind besonders für folgende Mund- und Lippenregionen geeignet:

  • Aufbau von Lippenvolumen der Oberlippe
  • Aufbau von Lippenvolumen der Unterlippe
  • Aufbau des Amorbogens (Bogen in der Mitte der Oberlippe)
  • Ausgleich der Mundwinkelfalten
  • Ausgleich von Kinnfalten

Dank der hohen Qualität des Hyaluronsäure-Gels muss die Behandlung frühestens nach einem halben, oft aber erst nach einem Jahr wiederholt werden. Sie genießen somit eine einfache und problemlose Behandlung, die Sie deutlich jünger und frischer aussehen lässt.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin

Ich freue mich Sie in meiner Praxis in Hilden begrüßen zu dürfen, um mit Ihnen in einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen.

Termin vereinbaren
Jetzt anrufen E-Mail schreiben